nach oben
09.04.2015

Einbruch in Birkenfelder Umspannwerk

Birkenfeld. Über die Osterfeiertage sind Unbekannte durch Aufschneiden der Umzäunung auf das Gelände des Umspannwerkes im Otterbusch in Birkenfeld gelangt. Der Einbruch wurde am frühen Dienstagmorgen entdeckt. Die Unbekannten drangen gewaltsam in einen auf dem Gelände stehenden Bürocontainer, aus dem sie eine Digitalkamera entwendeten.

Beim Versuch einen weiteren Container aufzubrechen, dürften die Einbrecher durch die Alarmauslösung von ihrem weiteren Vorhaben abgehalten worden sein. Sie verließen unter Zurücklassen ihres Einbruchswerkzeuges und einem angerichteten Sachschaden von rund 1.000 Euro fluchtartig den Tatort. Hinweise nimmt das Polizeirevier Neuenbürg unter der Telefonnummer 07082/7912-0 entgegen.