nach oben
Der erneuerte Flüsterasphalt auf der A 8 bei Heimsheim und Friolzheim ist fertig, wie dieses Bild vom Dienstag zeigt. Der Verkehr durch die Baustelle, der seit Anfang Juni praktisch täglich für Staus in beiden Richtungen sorgte, ist damit bald Vergangenheit. Foto: Ketterl
Der erneuerte Flüsterasphalt auf der A 8 bei Heimsheim und Friolzheim ist fertig, wie dieses Bild vom Dienstag zeigt. Der Verkehr durch die Baustelle, der seit Anfang Juni praktisch täglich für Staus in beiden Richtungen sorgte, ist damit bald Vergangenheit. Foto: Ketterl
30.08.2018

Eine Staufalle weniger: Neuer Flüsterasphalt auf der A8 fertig

Enzkreis/Pforzheim/Karlsruhe. Endspurt für die A8-Baustelle, die seit Monaten praktisch täglich in beiden Richtungen für Staus rings um den Abschnitt bei Heimsheim und Friolzheim gesorgt hat. Auf 3,5 Kilometern Länge ist dort seit Anfang Juni der rund sieben Jahre alte Flüsterasphalt erneuert worden.

Ursprünglich sollte die Fahrt am 18. August wieder frei sein – doch diesen ersten Plan machten Schäden zunichte, die im neuen Fahrbahnbelag Richtung Stuttgart entdeckt worden waren. Kaum gebaut, musste er wieder auf Vordermann gebracht werden. Den angepassten Zeitplan, bis Ende August mit dem A8-Teilstück fertig zu sein, haben die Bauverantwortlichen nun so gut wie eingehalten.

Wer in den vergangenen Tagen auf der Autobahn unterwegs war, konnte sehen, dass nun auch in Fahrtrichtung Karlsruhe ein neuer Flüsterasphalt glänzte. Die weißen Markierungen sind ebenfalls fertig. Am Dienstag wurde das Ergebnis von Fachleuten unter die Lupe genommen. Seitdem läuft nachts der Abbau der Baustelleneinrichtungen. Nach Angaben von Uwe Herzel, dem Sprecher des für das Projekt zuständigen Regierungspräsidiums Karlsruhe, werden am Donnerstag und Freitag die linken Spuren auf beiden Richtungsfahrbahnen gesperrt, damit auch die provisorischen Mittelstreifenüberfahrungen wegkommen können. Spätestens am 3. September winkt wieder freie Fahrt auf allen sechs Spuren. Viele Autofahrer werden aufatmen. Schließlich hat die Belagsbaustelle praktisch täglich für Rückstaus vor den Stellen geführt, an denen der Verkehr von drei Fahrstreifen auf zwei Baustellenspuren zusammengeführt wurde.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.

wurst
30.08.2018
Eine Staufalle weniger: Neuer Flüsterasphalt auf der A8 fertig.

Bei einer 24/7 Arbeit sind somit rechnerisch ca. 6,8 cm neuer Asphalt pro Stunde entstanden. Respekt! Die Baustelle hat mal wieder das volle Versagen der Planer gezeigt. Ingesamt wurde mindestens vier Wochen, eher sechs, kein einziger Handgriff getan. Aber die Steuerzahler kann man ja schikanieren. Und wehe es kommt jetzt einer und sagt, es waren keine Arbeitskräft verfügbar... Alle acht Jahre ist dieser Fahrbahnoberflächenwechsel notwendig, man hat genug Zeit zu planen. Aber mit Steuergeld ...... mehr...

Wahrsager
30.08.2018
Eine Staufalle weniger: Neuer Flüsterasphalt auf der A8 fertig.

Flüsterasphalt, das ich nicht lache. Ein Belag der um einiges schneller verottet als herkömmlicher Belag. Ein Belag, der im Winter Massen von Salz verschluckt da dieses sofort tief eindringt, das Salz nicht obenauf liegenbleibt und so das Eis auch nur kurzfristig zum schmilzen bringt (also dauernd Salz nachkippen). Ergo,...viel zu teuer für zuwenig nutzen. Nicht umweltfreundlich, nicht Geldschonend, nicht sicher. Also....was soll der Sch....ß ? mehr...

karlevonderhöh
30.08.2018
Eine Staufalle weniger: Neuer Flüsterasphalt auf der A8 fertig.

Lieber Wahrsager, lieber Wurst, Sie bringen es auf den Punkt. Was mich jedoch wundert ist, dass diese Problematik seit vielen Jahren bei Politik und den Straßenbauingeneuren der großen Konzerne wie STRABAG bekannt ist und trotzdem wird dieser Mist fröhlich weiter verbaut. In der ADAC Monatszeitschrift, der Autobild und anderen Fachzeitschriften wird dieses Thema schon ewig behandelt. Selbst Kretschmanns Hofberichterstatter der SDR berichtete im Frühjahr ausführlich über den Unsinn. Ich ...... mehr...

Musicfan
30.08.2018
Eine Staufalle weniger: Neuer Flüsterasphalt auf der A8 fertig.

Sie haben recht. Wenn man schon den Belag zwischen Karlsbad und Dreieck Karlsruhe anschaut, da fängt schon wieder an, dass sie beschädigt sind. Spätestens wenn die A8 bei Pforzheim Ost ausgebaut wird steht schon hier die nächste Baustelle... mehr...