nach oben
27.04.2015

Elfjähriger bei Fahrradunfall verletzt

Kämpfelbach-Ersingen. Leichte Verletzungen hat sich ein elfjähriger Radfahrer am Montag, kurz vor 8 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Ersingen zugezogen.

Eine 84-jährige Autofahrerin fuhr auf der Vaihenwiesenstraße und wollte nach links in die Laubigstraße abbiegen. Verkehrsbedingt musste sie warten. Der Elfjährige, der einen Augenblick unaufmerksam war, erkannte den Wagen zu spät und fuhr gegen das Heck. Der Fahrradhelm verhinderte schlimmere Verletzungen. Er kam zur Beobachtung ins Krankenhaus. Am Auto entstand ein Schaden von ca. 1500 Euro.