nach oben
Seit Freitag 12 Uhr können Autofahrer die Wilferdinger Hauptstraße wieder durchgängig befahren. Foto: Krivec
Seit Freitag 12 Uhr können Autofahrer die Wilferdinger Hauptstraße wieder durchgängig befahren. Foto: Krivec
18.12.2015

Endlich wieder freie Fahrt durch Wilferdingen

Remchingen-Wilferdingen. Fast drei Monate lang waren verschiedene Abschnitte der Wilferdinger Hauptstraße gesperrt. Seit Freitag 12 Uhr rollt der Verkehr wieder durchgängig auf der Verkehrsader durch den Remchinger Teilort.

Arbeiter sammeln mit den Warn- und Umleitungsschildern nun noch die letzten Überbleibsel ein. Ganz aus dem Schneider sind die Baustellen geplagten Remchinger jedoch noch nicht. Auf den 1,4 Kilometern fehlt noch der Flüsterasphalt – und der wird im Frühjahr aufgetragen.