760_0900_144632_.jpg
Mit Bravour hat das Knittlinger Rate-Team das große Ganze über ein Detail im Stadtbild gefunden: Es war der Brunnen in der Grabenstraße mit Handpumpe.   Foto: Hepfer

Entdeckungstour durch die Fauststadt: Knittlingen gewinnt bei SWR-Ratesendung "Stadt-Land-Quiz"

Knittlingen. Allein schon durch Faustmuseum und Faustarchiv ist Knittlingen weit über die eigenen Grenzen hinaus bekannt. Bei der SWR-Ratesendung "Stadt-Land-Quiz" hat sich nun die Chance ergeben, die Fauststadt noch ein Stück populärer zu machen. Als zweiköpfiges Rate-Team haben Faustmuseumsleiterin Denise Roth und Timo Steinhilper, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins mit zwei andalusischen Kommunen, die Gelegenheit beim Schopf gepackt, um Werbung für Knittlingen zu machen, indem sie auf sympathische Art und Weise den Tagessieg gegen das Pfälzer Städtchen Nieder-Olm holten.

"Als mich Timo Steinhilper auf

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?