AdobeStock_228687699
Maskenpflicht gilt für das Entsorgungszentrum Hamberg bei Maulbronn ebenso wie für die Recyclinghöfe im Enzkreis. 

Enzkreis: Maskenpflicht auf Recyclinghöfen, Häckselplätzen und Deponie

Enzkreis. Auf Grund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes muss in den Entsorgungseinrichtungen des Enzkreises zum Schutz der Anlieferer und des Betriebspersonals ein Mund- und Nasenschutz getragen werden. Das gilt für das Entsorgungszentrum Hamberg bei Maulbronn ebenso wie für die Recyclinghöfe.

Auch auf den Häckselplätzen ist die Maske Pflicht, wenn dort ein Mindestabstand von zwei Metern zu anderen nicht eingehalten werden kann, wie das Landratsamt in einem Bericht an die Presse mitteilt. Personen, die sich nicht an die Vorschrift halten, werden von der Anlieferung ausgeschlossen.