nach oben
Enzkreis investiert in Kliniken und Berufsschulzentrum in Mühlacker.
Enzkreis investiert in Kliniken und Berufsschulzentrum in Mühlacker © Archiv
12.12.2011

Enzkreis investiert in Kliniken und Berufsschulzentrum in Mühlacker

ENZKREIS. Der Kreistag verabschiedet an diesem Montag den Haushalt für das kommmende Jahr. Viel Geld fließt in die weitere Sanierung der beiden Berufsschulen in Mühlacker sowie in die Modernisierung der Patientenstationen des Krankenhauses in Mühlacker.

Für den Betrieb der Kliniken mit den Standorten in Neuenbürg und Mühlacker muss der Enzkreis 2012 besonders viel zuschießen - unter dem Strich insgesamt fünf Millionen Euro. Offen ist noch die Höhe der Kreisumlage von den Gemeinden, eine der wichtigsten Einnahmequellen des Landratsamtes. Die Verwaltung will 54 Millionen Euro fordern, CDU und SPD waren bisher dafür, die Umlage in letzter Sekunde noch um drei Millionen Euro zu senken. Über die Höhe muss jetzt der Kreistag entscheiden. rst