nach oben
Ehrungen nahmen einen großen Rahmen beim Reiterball des Reiterrings Hügelland ein. Foto: Faulhaber
Ehrungen nahmen einen großen Rahmen beim Reiterball des Reiterrings Hügelland ein. Foto: Faulhaber
02.11.2017

Erfolgreiche Sportler gewürdigt: Tolle Stimmung beim Reiterball des Reiterrings Hügelland

Königsbach-Stein. Nach langer Pause hatte der Reiterring Hügelland wieder zu einem Reiterball eingeladen und damit bei seinen Mitgliedern und Freunden prompt ins Schwarze getroffen. Bei gutem Essen, Musik und Tanz inklusive Aftershowparty und Barbetrieb, sowie einem Gesangsduo feierte die Reiterfamilie ein unterhaltsames Fest. Der Ringvorsitzende Christian Kraus, der die nahezu 300 Besucher in der voll besetzten Königsbacher Festhalle willkommen hieß, konnte am Ende nicht umhin, eine Neuauflage im kommenden Jahr zu versprechen.

Einer der Höhepunkte des Reiterballs war zweifellos die Vorstellung und Würdigung der erfolgreichsten Pferdesportler 2017, die Christian Kraus zusammen mit seiner Stellvertreterin Tanja Leopold und Jugendwart Marvin Seifert vornahm. Nachfolgend der großen Anzahl wegen nur die Namen der Spitzensportler, die bei Ringmeisterschaften, Badischen-, Deutschen- und Europameisterschaften in den verschiedenen Disziplinen erfolgreich waren: Sofia Hess, RV Pforzheim; Hanna Münzinger, RV Kämpfelbachtal; Julia Rieber, RFV Königsbach; Tanja Kappler, RV Heidelsheim; Vivienne Wernert, LRFZV Göbrichen; Julia Rieber und Felicia Velte, RFV Königsbach; Vivien Gegenheimer, Pforzheimer RV; Maike Hartmann, Maulbronn; Juana Breitinger, Pforzheimer RV; Swantje Hanna Schwarzijen, RV-Hohberg; Julia Strohäcker, Pforzheimer RV; Oliver Zipse, RRV Gengenbachtal; Melanie Gross, Tiefenbronn; Jana Stark, Straubenhardt; Franziska Weigel, Königsbach; Tanja König, RV Rotensol; Jennifer Adamiak, RC Waldbronn; Vivienne Vincon, RV Oberderdingen; Alexandra Pfeil, Lara-Marie Bihler, TV Mühlacker; Naomi Kirschner, Pforzheimer RV; Bettina Siegle, PF Straubenhardt; Hannelore Ruf-Günter, PF Karlsbad; Birgit Wößner, Heimbronner Hof; Jule Stiegler, RV Zaisenhausen; Moritz Treffinger, Oberderdingen; Tina Deurer; Patrick Harrer, Karlsbad; Michael Hutzmann; Stefan Schottmüller, sowie die Voltigier-Seniorengruppe von Pegasus Mühlacker.

Dank ging auch an den jahrelangen Hauptsponsor der Ringtrophy, Jürgen Landmesser. Mit dem goldenen Reitnagel gewürdigt wurden – exemplarisch für alle Trainer – die beiden, seit vielen Jahren herausragend engagiert arbeitenden Michael Walter und Olaf Novak. Dank galt dem ehemaligen Vorsitzenden des Reiterrings Hügelland und heutigen Vorsitzenden des Pferdesportverbands Nordbaden, Gerhard Klotz, „für sein ständiges Bestreben, den Reitsport in unserer Region weiter zu fördern und sein jahrelanges Wirken innerhalb des Reiterrings.“ Mit der Ehrennadel in Silber wurde Sybille, die Ehefrau von Klotz, ausgezeichnet, für jahrelange Unterstützung, insbesondere beim Entwurf und der Erstellung der Webseite des Reiterrings Hügelland. Geehrt wurde zudem Ulrich Burger, der seit 30 Jahren dem RV Oberderdingen ehrenamtlich vorsteht, sowie die langjährige Ehrenamtliche Gisela Beilstein-Härdle aus Heidelsheim.