nach oben
Wanderpapst Erwin Schottler.
Wanderpapst Erwin Schottler © Zoller
Genusswanderung mit Schinkenspezialitäten aus dem Schwarzwald.
Genusswanderung mit Schinkenspezialitäten aus dem Schwarzwald © Zoller
Ursula Cantieni - begeisterte Westweg Wandererin.
Buch von Ursula Cantieni- Siegnierstunde auf dem Dobel © Zoller
Buch von Ursula Cantieni- Siegnierstunde auf dem Dobel.
Eröffnung der Wandersaison mit Schauspielerin Ursula Cantieni und Wanderpapst Erwin Schottler © Zoller
28.04.2014

Eröffnung der Wandersaison mit Schauspielerin Ursula Cantieni und Wanderpapst Erwin Schottler

Bereits einen Tag vor der offiziellen Eröffnung der Wandersaison lädt Dobel´s Bürgermeister Wolfgang Krieg zur „Genusswanderung“ mit Schauspielerin Ursula Cantieni und Wanderpapst Erwin Schottler ein.

„Der Berg ruft“, schmunzelt Wolfgang Krieg. Der Bürgermeister des Höhenortes Dobel lädt ein zum Wander-Opening am ersten Mai-Wochenende. Unter dem Motto: WANDERN – SCHLEMMEN – TAGEN“ bietet das Kurhaus und der Dorfplatz ein vielfältiges Rahmenprogramm rund um den Schwarzwald. Zum Auftakt gibt es am 03.05.2014 eine Genuss-Wanderung mit Ursula Cantieni und Erwin Schottler.

Die beliebte Schauspielerin aus der Schwarzwaldserie „Die Fallers“ wandert mit Begeisterung. „Ich liebe es, einfach raus und los – ohne aufwändiges Equipment, auf leisen Sohlen... so so schnell, so steil und so weit, wie ich mag!“ Bei ihrer Westweg-Wanderung hat sie bereits das „Sonnentor“ auf dem Dobel durchschritten und die „Champagnerluft“ auf 720 Höhenmetern genossen. „Wir bleiben dann mal hier“ lautet der Titel ihres Buches, in dem sie mehr über den Schwarzwald und das Wandern berichtet.

Am 3. Mai 2014 ist sie erneut auf dem Dobel zu Gast. Dann wird Sie ihr Buch vor Ort signieren. Anlass sind aber die Dobler Europatage und damit verknüpft das fünfjährige Jubiläum des Europa-Rundwanderweges Dobel. Auf einer Wegestrecke von sechs Kilometern stehen 28 Bänke, die in den Farben der EU-Mitgliedsländer gestrichen sind. Der Wanderer hat die Möglichkeit, mehr über die Hauptstädte Europas zu erfahren und somit wissenswertes mit nach Hause zu tragen. Wer auf der Suche nach den Ursachen für Gesundheit Antworten erwartet, findet diese bei Wanderpapst Erwin Schottler. Er stellt Bezüge her zwischen Gehen und Denken und ist ein begehrter Trainer wenn es um geistige und körperliche Fitness geht.

Bei der Genuss-Wanderung steht der Schwarzwald im Fokus.

Gewandert wird auf dem Europarundwanderweg, der an diesem Tag besonders attraktive Stationen mit Spezialitäten aus dem Schwarzwald und Europa bietet. In Kooperation mit der „Schwarzwald ART“ Schinkenmanufaktur aus Achern und der Vinothek Schwemmle aus Rotensol werden auf der Wanderung herzhafte Schinkenspezialitäten und dazu passenden Weine verkostet. Im Anschluss gibt es noch einen Vesperteller bei einem geselligen Beisammensein im Kurhaus Dobel.

Für die Wanderung ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Es ist daher eine Anmeldung erforderlich unter

Tel. 7083-74513 Tourismusbüro Dobel. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro pro Person. Weitere Informationen zum Dobel-Wochenende am 3. Und 4. Mail 2015:

http://www.dobel.de/gaeste/veranstaltungen/eroeffnung-der-wandersaison-europatag-id_911/