nach oben
31.05.2011

Erster Ehec-Fall im Kreis Calw gemeldet

KREIS CALW. Der Klinikverbund Südwest hat den ersten Ehec-Fall im Kreis Calw gemeldet. Die Person werde in einem der beiden Krankenhäuser des Klinikverbunds im Kreis – Nagold oder Calw – stationär behandelt, teilte Ingo Matheus, Sprecher des Verbunds, mit.

Die Krankheit nehme einen eher milden Verlauf, so der Kliniksprecher. Als Konsequenz aus Ehec hat der Klinikverbund die Essensversorgung seiner Patienten durch das Versorgungszentrum – gemäß der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts – umgestellt.