nach oben
Ein Mann in Althengstett hat sich vor einer Frau und einem Mädchen entblößt. Foto: Symbolbild
Ein Mann in Althengstett hat sich vor einer Frau und einem Mädchen entblößt. Foto: Symbolbild © Symbolbild: dpa
26.03.2015

Exhibitionist entblößt sich vor sechsjähriger Erstklässlerin in Wilferdingen

Ein Exhibitionist hat sich am Donnerstagmittag in Remchingen-Wilferdingen vor einem sechsjährigen Mädchen entblößt. Der etwa 50 bis 60 Jahre alte Täter sprach die auf dem Heimweg von der Schule befindliche Erstklässlerin gegen 12.35 Uhr an der Ecke Schwarzwald- und Remchinger Straße an, öffnete seinen Mantel und entblößte sich vor der Kleinen.

Das Kind rannte daraufhin sofort nach Hause und offenbarte sich der Mutter. Die von der alarmierten Polizei ausgelöste Sofortfahndung führte nicht zu einer Festnahme.

Der Täter wird von dem Mädchen wie folgt beschrieben: Etwa 50 bis 60 Jahre alt und 1,70 Meter groß, hat kurzes schwarzes Haar und trug einen Schnauzbart. Bekleidet war er mit einem schwarzen Stoff- oder Wollmantel sowie schwarzen Socken; unter dem Mantel war er nackt. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst in Karlsruhe unter Telefon (0721) 939-5555 rund um die Uhr entgegen.