nach oben
© PZ-Symbolbild
02.05.2016

Exhibitionist treibt in Wimsheim sein Unwesen

Wimsheim. Eine 56-jährige Frau ist am Samstagnachmittag um 15 Uhr von einem Exhibitionisten in Wimsheim belästigt worden. Der Unbekannte stand mit heruntergelassener Hose auf dem Gehweg der Wenntalstraße und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.

Obwohl die Anwohnerin laut rief, ließ sich der Mann zunächst nicht davon abbringen, kurz darauf entfernte er sich schließlich in Richtung Turnhalle. Der gesuchte Mann ist etwa 30-35 Jahre alt, ungefähr 1,85 Meter groß und schlank. Er trug keinen Bart, hatte dunkle Augen und die Hautfarbe seines schmalen Gesichts hatte einen dunklen Teint. Zur Tatzeit war er mit einer blauen Jeanshose und einem grau-melierten Kapuzenpulli bekleidet. Seine Turnschuhe hatten weiße Sohlen. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter Telefon 07041/9693-0 mit dem Polizeirevier Mühlacker in Verbindung zu setzen.