DSC_2326
Um 11.30 Uhr wurde die Panzergranate kontrolliert gesprengt, ein lauter Knall war zu hören. 

Explosiver Fund: Panzergranate auf Baustelle in Lomersheim entdeckt

Mühlacker-Lomersheim. Auf einer Baustelle im Mühlacker Ortsteil Lomersheim ist am Donnerstagvormittag eine Panzergranate gefunden worden. Die Polizei sperrte den Fundort ab und rief den  Kampfmittelbeseitigungsdienst zur Hilfe.

Bei den Bauarbeiten ist man gegen 9 Uhr auf eine rund 25 Zentimeter große Panzersprenggranate gestoßen. Es handelt es sich um einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg.

Sprengung
Video

Granate auf einer Baustelle in Lomersheim gefunden – und gesprengt

Das Gelände wurde nach dem Fund abgesperrt und der Kampfmittelbeseitigungsdienst informiert. Um 11.30 Uhr wurde die Panzergranate  kontrolliert gesprengt, ein lauter Knall war zu hören.

DSC_2324
Harald Nestle vom Kampfmittelbeseitigungsdienst Baden-Württemberg.

"Die Sprengung erfolgte im anliegenden, weitläufigen Wiesengelände", tielte die Polizei in einer Pressemitteilung mit. "Die Sprengung verlief wie geplant. Es kam zu keinen besonderen Vorkommnissen", heißt es dort weiter.

Die Sperrung der Straße ist inzwischen wieder aufgehoben. Eine Gefahr für die Bevölkerung hat laut Polizei zu keinem Zeitpunkt bestanden.

Der Artikel wird weiter aktualisiert.

DSC_2325
Bildergalerie

Panzergranate auf Baustelle in Mühlacker entschärft

760_0008_8818738_Lutz_Max

Maximilian Lutz

Zur Autorenseite
Anna Wittmershaus 01

Anna Wittmershaus

Zur Autorenseite