nach oben
Auszeichnungen bei der FDP: Bärbl Maushart und Rupprecht Maushart mit den Abgeordneten Hans-Ulrich Rülke (links) und Erik Schweickert (rechts). Foto: privat
Auszeichnungen bei der FDP: Bärbl Maushart und Rupprecht Maushart mit den Abgeordneten Hans-Ulrich Rülke (links) und Erik Schweickert (rechts). Foto: privat
31.07.2018

FDP ehrt Ehepaar Maushart für 100 Jahre Parteimitgliedschaft

Pforzheim/Enzkreis. Mit Bärbl und Rupprecht Maushart konnten nun zwei Mitglieder geehrt werden, die zusammen 100 Jahre Parteimitgliedschaft auf die Waage stellen.

Zahlreiche Wegbegleiter waren ins Kulturhaus Osterfeld zum Ehrungsabend des FDP-Bezirksverbands Nordschwarzwald und des FDP-Kreisverbands Pforzheim/Enzkreis gekommen. Anlass war die 50-jährige Parteimitgliedschaft von Bärbl und Rupprecht Maushart. „Wir ehren heute nicht nur jeweils 50 Jahre Parteimitgliedschaft, sondern vor allem 50 Jahre stetiges Engagement für die liberale Sache“, hob der Pforzheimer Landtagsabgeordnete und FDP-Kreisvorsitzende Hans-Ulrich Rülke hervor.

Der FDP-Bezirksvorsitzender und Landtagsabgeordnete für den Enzkreis, Erik Schweickert, konnte unter den zahlreichen Gästen den Laudator und ehemaligen Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg, Horst Mehrländer, begrüßen. Während ihrer langen Parteimitgliedschaft hatte Bärbl Maushart zahlreiche Ämter inne, wie zum Beispiel Kreis- und Bezirksvorsitzende sowie stellvertretende Landesvorsitzende. Rupprecht Maushart gab seiner Frau in all den Jahren als engagierter Wahlkämpfer und Unterstützer Rückhalt. Das Engagement für die Partei führen die beiden weiter als Ortsvorsitzende und Ortsschatzmeister.