Symbolfotos Polizei Blaulicht Kriminalitaet Gewalt 07

Fahrertüre eines Autos gerammt und dann geflüchtet

Calw. Ein gegenüber der Hofeinfahrt zur Gaststätte „Kimmichstub’n“ in den Kimmichwiesen abgestelltes Auto ist in der Nacht von Freitag, 21 Uhr, auf Samstag, 0.10 Uhr, von einem unbekanntem Täter beschädigt worden.

Dieser fuhr mit seinem Fahrzeug gegen die Fahrertüre des abgestellten Fahrzeugs und flüchtete dann vom Unfallort, ohne sich um die Folgen seines Tuns zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Calw unter Telefon (07051) 161-0 in Verbindung zu setzen.