Einbrecher
Trotz Haftbefehls ist ein Mann in eine Gaststätte eingebrochen.

Festnahme: Trotz Haftbefehl in Gaststätte eingebrochen

Bad Wildbad. Er wollte nur ein paar Flaschen alkoholischer Getränke mitnehmen, muss jetzt aber einen seit längerem bestehenden Haftbefehl ausbaden: Ein 25-Jähriger ist am Freitagabend um 22 Uhr in eine Gaststätte in der Häberlenstraße in Bad Wildbad eingebrochen und wurde dabei von der Polizei geschnappt.

Aus dem unverschlossenen Lagerraum wollte der Täter mehrere alkoholische Getränke klauen. Allerdings aktivierte er dabei die durch Bewegungsmelder gesteuerte Beleuchtung. Dadurch aufmerksam geworden ertappte der Gastwirt den Dieb auf frischer Tat und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Die ermittelnden Beamten staunten nicht schlecht, als sie feststellten, dass gegen den Mann ein Haftbefehl bestand. Er wurde festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.