nach oben
Brand Ispringen Kleintierz?chter 1.jpg
19.11.2014

Feuer in Vereinsheim durch fahrlässige Brandstiftung verursacht

Ispringen. Der Brand eines Vereinsheimes, bei dem am Montagabend ein Sachschaden in Höhe von rund 100.000 Euro entstand, ist nach den Ermittlungen des Kriminalkommissariats Pforzheim durch Fahrlässigkeit verursacht worden.

Bildergalerie: Brand im Ispringer Kleintierzüchter-Vereinsheim

Die Brandermittler und hinzugezogene Sachverständige konnten ihre Untersuchungen an dem stark beschädigten Gebäude zwischenzeitlich abschließen und einen technischen Defekt als Ursache ausschließen. Aufgrund der Spurenlage ist vielmehr davon auszugehen, dass das Feuer in einem im Tresenbereich stehenden Müllbehälter ausbrach, in dem zuvor Aschenbecher geleert worden waren.