760_0900_121796_IMG_3765stadtbaumuehlackerobjektstuttgar.jpg
Architekt Thorsten Blatter (von links), Bürgermeister Winfried Abicht, OB Frank Schneider und Stadtbau-Geschäftsführer Aribert Friedrich besichtigten im März dieses Jahres ein Neubauprojekt in Mühlacker. Ob die Stadtbau weitergeführt wird, ist aktuell unklarer denn je. Archiv foto: Hepfer 

Fraktionen uneins: Stadtbau Mühlacker steht auf der Kippe

Mühlacker. Ein sonderliches Erfolgsprojekt ist die Stadtbau Mühlacker in den ersten Jahren ihres Bestehens nicht unbedingt gewesen – nun ist in Mühlacker eine Debatte darüber entbrannt, ob es das Konstrukt – angelegt als 100-prozentige Tochter der Kommune – überhaupt noch braucht. Die Fraktionen im Gemeinderat sind sich jedenfalls uneins.

CDU, LMU und SPD beispielsweise fordern in einer gemeinsamen Erklärung, dass der

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?