nach oben
Bevor der neue Windpark bei Langenbrand in Betrieb geht, soll die bestehende Anlage abgerissen werden.
Bevor der neue Windpark bei Langenbrand in Betrieb geht, soll die bestehende Anlage abgerissen werden.
07.08.2017

Frischer Wind fegt alte Anlage in Schömberg weg

Die BayWa renewable energy (r.e.) sowie die Prowind KG sind sich bezüglich der bestehenden Windkraftanlage auf der Langenbrander Höhe einig geworden.

Beide Seiten hätten eine bindende Vereinbarung unterzeichnet, teilte Felix Gmelin, bei der BayWa r.e. zuständig für die Unternehmenskommunikation, mit. Die Altanlage werde spätestens mit der Inbetriebnahme der fünf neuen Anlagen auf der Langenbrander Höhe abgeschaltet und abgerissen.

Mehr lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.