nach oben
Frontalzusammenstoß: Drei Menschen bei Unfall verletzt. © Ketterl
16.06.2013

Frontalzusammenstoß nach schneller Spritztour mit Cabrio

Remchingen-Wilferindgen. Das Cabriowetter am Sonntagabend wollte ein 26-Jähriger aus Bretten ausnutzen, um mit dem BMW eines Freundes eine Spritztour durch den Enzkreis zu unternehmen. Diese fand in Wilferdingen jedoch ein jähes Ende.

Bildergalerie: Frontalzusammenstoß: Drei Menschen bei Unfall verletzt

Der 26-Jährige war im Kreisverkehr laut Polizei zu schnell unterwegs und prallte im Bereich der Verlängerung der Raiffeisenstraße frontal mit einem entgegenkommenden Corsa zusammen. Dessen Fahrer, ein 27-Jähriger aus Königsbach, wurde leicht verletzt. Der 21-Jährige Beifahrer des BMW erlitt schwere Verletzungen. Der Schaden am BMW beträgt 15 000 Euro, am Corsa 2000 Euro. DRK, Polizei und Feuerwehr waren im Einsatz. dan