unfall-niefern
Auf der B10 auf Höhe der Esso-Tankstelle in Niefern sind am Freitagnachmittag zwei Autos frontal zusammengestoßen. 

Frontalzusammenstoß zweier Autos bei Niefern: Zwei Verletzte, B10 wieder frei

Niefern-Öschelbronn. Zwei Verletzte und ein Schaden von rund 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagmittag auf der B10 bei Niefern-Vorort.

_MG_0220
Bildergalerie

Unfall auf B10 bei Niefern: Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Gegen 13.05 Uhr wollte ein 20-jähriger Golf-Fahrer, der in Richtung Mühlacker-Enzberg unterwegs war, nach links auf auf das Gelände der Esso-Tankstelle abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines entgegenkommenden 22-jährigen Opel-Fahrers. Die Autos stießen frontal zusammen.

WhatsApp Image 2020-05-08 at 13.48.11
Auf der B10 bei Niefern sind zwei Autos frontal zusammengestoßen.

Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Eine dritte Person war laut Erstmeldung der Polizei bewusstlos. Die Fahrbahn musste durch eine Spezialfirma gereinigt werden. Die Bundesstraße war bis 14.30 Uhr gesperrt.