Buntmetall
Buntmetalldiebe haben schon wieder in der Region zugeschlagen.

Fünf Tonnen Metall und mehrere PCs aus Firma gestohlen

Niefern-Öschelbronn. Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag mehr als fünf Tonnen Metall in einer Firma im Industriegebiet in Öschelbronn entwendet. Nach bisherigem Kenntnisstand verschafften sich die Diebe gewaltsam Zutritt in das Firmengebäude.

In den Büroräumen öffneten sie gewaltsam Schränke sowie Schubladen und entwendeten letztlich mehrere PCs und Zubehör. Im Anschluss gingen die Langfinger in die Produktionshalle und stahlen mit Hilfe eines firmeneigenen Staplers mehrere Holzkisten mit Metall im Wert von mehreren Zehntausend Euro.

Zum Abtransport des Diebesgutes müsste ein größeres Fahrzeug oder ein Transporter benutzt worden sein. Wer im Bereich des Industriegebietes verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mühlacker unter Telefon (07041) 96930 in Verbindung zu setzen.