nach oben
20.08.2018

Für Dorffest werden noch Mitstreiter gesucht

Königsbach-Stein. Die Vorbereitungen für die 20. Ausgabe des im Zweijahresrhythmus stattfindenden Königsbacher Dorffestes laufen bereits auf Hochtouren.

Die Vorbereitungen für die 20. Ausgabe des im Zweijahresrhythmus stattfindenden Königsbacher Dorffestes laufen bereits auf Hochtouren. Insgesamt 17 Vereine, Abteilungen, Institutionen und Gaststätten werden sich am traditionellen Innerortsspektakel beteiligen, das am 1. und 2. September stattfindet und mit Spezialitäten aus Küche und Keller aufwarten wird. Ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm wird geboten, unter anderem mit Flohmarkt, Kinderkarussell und Pflanzen-Tombola. Wie stets wird es jede Menge Live-Musik geben, etwa beim Musikverein Harmonie oder beim Obst- und Gartenbauverein, bei dem am Samstagabend die „Faltenrocker“ aufspielen werden.

Auf den Speisekarten stehen traditionelle heimische, aber auch internationale Spezialitäten, wie solche aus der italienischen, der brasilianischen und der chinesischen Küche, oder - angeboten vom Freundeskreis Asyl – Spezielles aus Syrien und Arabien. Eröffnet wird das Festprogramm am Samstag um 16 Uhr mit dem allgemeinen Bieranstich, dem Platzkonzert sowie der Austragung des Königsbacher Hobbeleslaufs. Am Sonntag geht der Festbetrieb ab 11 Uhr weiter, nach dem Gottesdienst, der um 10 Uhr in der evangelischen Kirche stattfindet. Bereits jetzt rufen die Vereine ihre Mitglieder zur Hilfe auf, etwa beim Auf- und Abbau der Stände.