nach oben
Im Sandkasten auf einem öffentlichen Spielplatz machte die Mutter die schockierende Entdeckung.
Im Sandkasten auf einem öffentlichen Spielplatz machte die Mutter die schockierende Entdeckung. © Symbolbild dpa
07.09.2018

Furchtbare Entdeckung auf Spielplatz: Messer ragt aus dem Sandkasten

Nagold. Schock für eine Mutter und ihr kleines Kind: Die Frau hat auf einem öffentlichen Spielplatz in Nagold ein Messer im Sandkasten entdeckt. Ein Unbekannter hatte den spitzen Gegenstand mit der Klinge nach oben in einen Sandkasten gesteckt.

Wie die Polizei mitteilte, war die Zeugin mit ihrem zweijährigen Kind am Donnerstag auf dem Spielplatz in der Bergwaldstraße. Dort entdeckte sie plötzlich das etwa 15 Zentimeter lange Messer. Es ragte mit der Klinge senkrecht aus dem Sand. Die Mutter entfernte das Messer und erstattete Anzeige bei der Polizei.

Spielende Kinder hätten sich an dem Schneidegerät erheblich verletzen können, so die Polizei.

Am 24. August ereignete sich ein ähnlicher Vorfall in Freudenstadt. Ob ein Zusammenhang besteht, ist noch unklar. Hinweise an das Polizeirevier Nagold unter der Telefonnummer (07452) 93050.

Ende Juli hat ein Fall für Aufregung gesorgt, bei dem auf einem Kirrlacher Spielplatz ein Kletterseil mit Glasscherben präpariert wurde. Ein Vierjähriger elitt tiefe Schnittwunden.