nach oben
Fuß verhakt sich im Gaspedal: Auto prallt gegen Laterne.
Fuß verhakt sich im Gaspedal: Auto prallt gegen Laterne © tvbw
© TV-BW
01.12.2014

Fuß verhakt sich im Gaspedal: Auto prallt gegen Laterne

Straubenhardt-Schwann. Bei einem Unfall an der Schwanner Hauptstraße ist am Montagnachmittag ein Auto gegen eine Laterne geprallt. Gegen 16.45 Uhr kam der Fahrer aus Richtung Neuenbürg von der Straße ab und prallte gegen den Laternenpfosten.

Zuvor war der ältere Fahrer ins Schleudern geraten, prallte gegen drei weitere Fahrzeuge, gegen einen Gartenzaun und schließlich gegen die Laterne. Nach Zeugenaussagen habe sich der Fuß des Fahrers im Gaspedal verhakt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Wegen des Unfalls bildete sich ein kilometerlanger Stau.

Leserkommentare (0)