nach oben
Anna Maria als Model fürs Pforzheimer Oechsle-Fest 2012. © PZ-Archiv
22.04.2013

GNTM: Anna Maria verwandelt sich in Mann

Nicht Mann, nicht Frau. „Was ist das denn?“, fragen die Mädchen erschrocken, als Transformationskünstler Andre J. auf die Model-Villa zusteuert. Geflochtene Mähne, dazu einen Vollbart und ein sexy Minikleid. Der verrückte Gast soll den Mädchen beibringen in verschiedene Rollen zu schlüpfen. Zum Beispiel, wie man sich in einen Mann verwandelt. Wie wird Anna Maria - verkleidet als Mann - bei der GNTM-Jury ankommen?

Bildergalerie: GNTM-Anna Maria im sexy Dirndl beim Oechslefest 2012

Auch das Shooting in dieser Woche ist „nicht von dieser Welt“. Starfotograf Kristian Schuller inszeniert Heidis Mädchen als mystische Waldfeen hoch oben in der Krone eines uralten Baums. So schön verziert waren Los Angeles Wälder noch nie – leuchtendes Grün, kräftiges Pink und Feuerrot. Die langen Schleier der Kleider wehen im Wind, Nebelschwaden umringen die Beine der Mädchen.

Welche Fee zeigt am Donnerstag (20.15 Uhr auf ProSieben) ihr wahres Gesicht? Macht sich Maike weiterhin zur Außenseiterin? Fliegt Jacqueline nun raus? Und nun die Frage aller Fragen: Kommt Anna Maria eine Runde weiter?