nach oben
08.04.2013

Gefährlicher Leichtsinn: Auto ohne Bremsen unterwegs

Nagold. Ein 20-jähriger Mann ist am Freitagabend in einem Auto ohne Bremsen erwischt worden. Er war mit drei Freunden in seinem VW Golf auf dem Aldi-Parkplatz in der Haiterbacher Straße in Calw unterwegs. Die Polizei kontrollierte die Jugendlichen zuerst auf Alkohol- oder Drogenkonsum. Hier stellten sie keine Vergehen fest.

Die Beamten nahmen dann den Wagen unter die Lupe und stellten fest, dass die Fußbremse nicht funktionierte. Der 20-Jährige bremste nur mit der Handbremse. Die Polizei untersagte die Weiterfahrt und zeigte den jungen Mann an.