760_0900_95834_DSCN2492.jpg
Eine Gala hat die Gemeinde Straubenhardt mit Bürgermeister Helge Viehweg (rechts) in Conweiler ausgerichtet. Foto: Dast-Kunadt

Gemeinde Straubenhardt zeichnet bei Gala herausragende Leistungen aus

Straubenhardt. Der heutige Abend soll ein schöner Abend werden, wir wollen Ihnen unsere Wertschätzung entgegenbringen und Ihre Leistungen würdigen“, begrüßte der Straubenhardter Bürgermeister Helge Viehweg am Donnerstagabend in „Rübenacker’s Vinotec“ im Straubenhardter Teilort Conweiler 31 von insgesamt 43 zu ehrenden Bürgern der Gemeinde.

„Ausgezeichnet werden 38 Sportler und Musiker, zwei verdiente Bürger erhalten den Bürgerpreis und es gibt eine Medaille für Ehrenamtliches Engagement“, fasste Viehweg zusammen. Knapp 60 Gäste waren der Einladung der Gemeinde gefolgt. Auch einige Mitglieder des Gemeinderats waren zu der Gala gekommen. Sie freuten sich insbesondere über die Auszeichnung für ihren CDU-Ratskollegen Helmut Spiegel, der den Bürgerpreis in Gold erhalten hat. „Seit nahezu vier Jahrzehnten, exakt seit 39 Jahren, sind Sie in unserem Gemeinderat ehrenamtlich aktiv“, so Viehweg. Das verdiene großen Respekt. Spiegel habe sich immer für die Interessen der Bürger eingesetzt, sei in verschiedenen Vereinen, im Verwaltungs- und Finanzausschuss und im Mannenbach Zweckverband aktiv. „Und nicht zuletzt sind Sie mein Stellvertreter“, so der Bürgermeister, der betonte, dass Spiegel für ihn einspringe, wann immer er danach frage. Viehweg probte sich an diesem Abend als Moderator und brachte sein Publikum mit dem ein oder anderen flotten Spruch zum Lachen. Sichtlich gerührt bedankte sich Spiegel beim Publikum.

Aber auch die anderen Geehrten nahmen an diesem Abend strahlend ihre Auszeichnungen und Urkunden entgegen. So posierten etwa die zehn Tänzerinnen der Jazztanzgruppe Tafftwigs vom Taffoteam TV Conweiler für das Gruppenfoto in Katzenpose. Die Mädchen im Alter zwischen zehn und zwölf Jahren haben den ersten Platz beim Landesfinale des Schwäbischen und Badischen Turnerbundes in der Kategorie Kinder belegt und sind dafür von der Gemeinde Straubenhardt nun noch mit der Medaille in Silber ausgezeichnet worden.

Mehr über lesen Sie am Samstag, 16. März, in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.