760_0900_146147_.jpg
Eine Untersuchung hat erhebliche Probleme zu Tage gefördert: Risse, Löcher, und andere Stellen, an denen Schmutzwasser in den Boden sickern kann oder Grundwasser von außen eindringt.   Foto: Ronald Rampsch - stock.adobe.com (Symbolbild)

Gemeinderat schockiert: Starke Schäden an Schellbronns Kanälen

Neuhausen. Erschrocken müssen Neuhausens Gemeinderäte zur Kenntnis nehmen, dass in Schellbronn hohe Kosten drohen, um die Abwasserkanäle zu reparieren. Eine Untersuchung hat erhebliche Probleme zu Tage gefördert: Risse, Löcher, und andere Stellen, an denen Schmutzwasser in den Boden sickern kann oder Grundwasser von außen eindringt. Nach Einschätzung des Ingenieurbüros Kirn belaufen sich die Kosten für die dringendsten Erneuerungen auf 1,85 Millionen Euro, davon 1,3 Millionen für „Renovierungen“, bei denen Plastikrohre in die alten Betonleitungen verlegt werden.

Weitere 550.000 Euro kosten Reparaturen der

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?