nach oben
30.04.2014

Gleich zwei Unfälle mit Lkws in der Region

Niefern-Öschelbronn. An der B10 auf Höhe der Anschlussstelle Pforzheim-Ost ist es am Mittwochvormittag zu einem größeren Unfall zwischen einem Lkw und einem Auto gekommen. Verletzte gab es hierbei keine.

Bildergalerie: Unfall auf B 10: LKW prallt auf Auto

Der Lkw-Fahrer sei mit seinem Fahrzeug von der Autobahn abgefahren und im Kreuzungsbereich zur B10 mit einem Auto zusammengeprallt.

Ein ähnlicher Unfall ereignete sich zur selben Zeit in Enzberg. Nach den Feststellungen des Polizeireviers Mühlacker stand eine 46 Jahre alte Autofahrerin bei der Kieselbronner Straße auf der in den Ort führenden Linksabbiegespur, als sie wegen eines über die Gegenfahrspur links an ihr mit Blaulicht und Martinshorn vorbeifahrenden DRK-Fahrzeuges reflexartig nach rechts zog. Hier prallte sie mit dem vorderen rechten Eck ihres Wagens gegen die Zugmaschine eines geradeaus fahrenden Sattelzuges.

Die Frau wie auch der 27 Jahre alte Beteiligte blieben unverletzt. Während sich die Schäden am Laster mit rund 200 Euro in Grenzen hielten, wurde der Pkw erheblich in Mitleidenschaft gezogen.