nach oben
Höchste Konzentration: erste Löt-Versuche von Josias Kinzel (von links), Marcel Bopp und Karolina Volle. Foto: Privat
Höchste Konzentration: erste Löt-Versuche von Josias Kinzel (von links), Marcel Bopp und Karolina Volle. Foto: Privat
15.08.2017

Goldstadt-Jugend orientiert sich im Enzkreis

Ispringen. Im Rahmen der vom Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) organisierten Ferienaktion „Offen für morgen“ haben zehn Schüler das Ispringer Unternehmen Rutronik Elektronische Bauelemente besucht.