Kolumne_Lisa_Wahlkampf
Nun ist dies keine repräsentative Studie. Aber die Systematik – Zufall oder nicht – scheint nicht nur der PZ aufgefallen zu sein, schreibt PZ-Redakteurin Lisa Belle in ihrer Kolumne.   Foto: PZ; Christian Schwier - stock.adobe.com

Halbes Jahr vor der Wahl die erste Kandidatur für Kämpfelbach: Fängt der frühe Vogel den Wähler?

Rechnet sich ein Frühstart? Im sportlichen Wettkampf sicher nicht, im Rennen um das Bürgermeisteramt kann das allerdings anders aussehen. Das zumindest legt ein Blick auf die vergangenen Monate nahe. Bei allen Wahlen, nach denen es im Enzkreis 2021 einen Wechsel an der Verwaltungsspitze gab, hatten diejenigen in der Gunst der Wähler die Nase vorn, die als erste ihr Interesse an dem Posten bekundet hatten.

Eine Kolumne von PZ-Redakteurin Lisa Belle

In Neuhausen hat Sabine Wagner nach dem Schlussstrich von Oliver Korz derart früh Vollgas im Wahlkampf gegeben, dass sich gar nicht erst ein weiterer Kandidat aus der Boxengasse gewagt hat. In Illingen

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?