nach oben
Ein Einbrecher hat die 15-minütige Abwesenheit eines Hausbesitzers ausgenutzt.
Einbrecher © Symbolbild: dpa
06.03.2014

Hausbesitzer nur 15 Minuten weg – schon kommen die Einbrecher

Friolzheim. Die Abwesenheit eines Hausbesitzers von nur 15 Minuten hat ein Einbrecher in Friolzheim ausgenutzt. Dieser drang ins Haus ein und erbeutete Schmuck und Bargeld.

Um 22 Uhr brach der Täter gewaltsam über das im Erdgeschoss gelegene Küchenfenster in das Einfamilienhaus an der Baumstraße ein, wo er sämtliche Zimmer und Schränke durchwühlte. Dabei fielen ihm Schmuck und Bargeld in die Hände, ehe er wieder das Weite suchte.

Über die Höhe des Schadens lassen sich noch keine Angaben machen. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Mühlacker, Telefon (07041) 9693-0, oder der Polizeiposten in Heimsheim, Telefon (07033) 31457, entgegen.