nach oben
Eine 75-jährige Frau hat Einbrecher auf frischer Tat ertappt.
Eine 75-jährige Frau hat Einbrecher auf frischer Tat ertappt. © Symbolbild dpa
06.11.2016

Hausbesitzerin überrascht Einbrecher - Täter flüchtig

Pfinztal-Söllingen. Eine böse Überraschung erlebte eine 75-jährige Frau am Samstagabend, als sie um 18 Uhr zu ihrem Einfamilienhaus an der Pfinzstraße in Söllingen zurückkam.

Die Frau hatte das Haus gegen 17 Uhr verlassen. Bei ihrer Rückkehr stellte sie fest, dass ein Rollladen aufgebogen war und zwei Fenster im ersten Stock offen standen. Nachdem sie das Haus betreten hatte, hörte sie Geräusche im Hof und sah noch zwei junge Männer, offensichtlich die Einbrecher, weglaufen.

Beide Täter waren schlank und jung. Eine nähere Beschreibung liegt nicht vor. Die Einbrecher hatten mehrere Schränke im Haus durchsucht. Gestohlen wurde nach bisherigen Feststellungen nichts. Am Haus entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Das Polizeirevier Durlach sucht unter der Rufnummer (0721) 4907-0 Zeugen, denen etwas Verdächtiges im Bereich des Tatortes aufgefallen ist.