nach oben
Ein Vollbrand in einem Göbricher Fachwerkhaus fordert vier Verletzte
23.02.2011

Hausbrand in Göbrichen von Kaffeemaschine ausgelöst

NEULINGEN-GÖBRICHEN. Die anfängliche Vermutung hat sich inzwischen bestätigt: Der Brand in einem Einfamilienhaus in der Eisinger Straße mitten in Göbrichen am Dienstagmorgen ist laut Polizei definitiv in der Küche im Erdgeschoss ausgebrochen – durch einen technischen Defekt an einer älteren Kaffeemaschine.

Bildergalerie: Brand in Göbricher Fachwerkhaus fordert vier Verletzte

Die 57-jährige Mieterin wie auch deren 31-jährige Tochter, ihr 29-jähriger Lebensgefährte und deren Baby kommen nun bei Freunden unter. Das bestätigte Neulingens Bürgermeister Michael Schmidt, der bereits angeboten hatte, dass die Familie in einer der gemeindeeigenen Notunterkünfte wohnen könnte. „Es haben auch etliche Bürger bei uns im Rathaus angefragt, wie sie helfen können, ob sie was spenden sollen, was die Familie nun am dringendsten benötige.“ Beim Neulinger Hauptamt laufen derzeit die Anfragen zusammen, um die Spenden wie Kleidung oder Geld besser aufeinander abzustimmen. lin