nach oben
Für ein älteres Ehepaar hat ein Grillabend ein böses Ende genommen.
Für ein älteres Ehepaar hat ein Grillabend ein böses Ende genommen. © Symbolbild: dpa
02.08.2013

Hitzestau: Elektrogrill setzt Markise in Brand

Bad Herrenalb. Ein Grillabend hat für ein älteres Ehepaar in Bad Herrenalb-Neusatz (Kreis Calw) ein böses Ende genommen. Nach Polizeiangaben vom Freitag hatten die beiden am Donnerstagabend mit einem Elektrogrill auf ihrem Balkon gegrillt.

Vermutlich wegen eines Hitzestaus hätten sich plötzlich die Markise und die Holzverkleidung entzündet. Anschließend dehnte sich der Brand bis zum Dach hin aus. Die Feuerwehr war mit etwa 40 Mann im Einsatz, der Sachschaden wird auf etwa 50 000 Euro geschätzt.

Leserkommentare (0)