nach oben
10.09.2015

Hoher Sachschaden: Autoknacker wüten in Remchingen

In der Nacht zum Mittwoch wurden in der Reutäckerstraße und in der Veilchenstraße in Remchingen zwei Fahrzeuge aufgebrochen. Die Beute der Täter waren ein Autoradio und verschiedene Kleidungsstücke.

An einem in der Grünewaldstraße geparkten VW scheiterten die Unbekannten, möglicherweise wurden sie beim Heraushebeln der Scheibe gestört. Außerdem demolierten sie an zwei Autos die Scheibenwischer. In einem Fall entwendeten die Täter aus einem unverschlossenen Fahrzeug Kleidung und eine Taschenlampe.

Vermutlich waren in allen Fällen dieselben Täter am Werk. Sie richteten insgesamt einen Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro an. Der Diebstahlsschaden wird auf rund 400 Euro geschätzt. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Neuenbürg, Tel. 07082-79120 oder den Polizeiposten Remchingen, 07232-372580, erbeten.