Urteil: Kommune muss Sechs-Stunden-Kindergartenplatz schaffen
Sie suchen in Pforzheim oder der Region verzweifelt nach einem Kita-Platz für Ihr Kind? PZ-news sucht die Erfahrungen der Leser. 

Ihre Meinung ist gefragt: Haben Sie Probleme, einen Kita-Platz zu finden?

Pforzheim/Enzkreis. Kita-Plätze sind in den meisten Gemeinden der Region rar – die Wartelisten lang. Eltern stellt das vor große Herausforderungen, vor allem, wenn es um das Thema Arbeit geht. PZ-news möchte wissen, wo die Probleme am größten sind und was das für den Alltag der Eltern bedeutet. Dazu ist Ihre Meinung gefragt.

Schreiben Sie uns eine E-Mail bis Donnerstagnachmittag, 1. Dezember, 15 Uhr, an region@pz-news.de*, wenn Sie in Pforzheim oder einer Enzkreis-Gemeinde ebenfalls auf einer Warteliste stehen oder vergebens nach einem Kita-Platz für Ihr Kind suchen. Dazu sind die folgende Informationen für uns hilfreich:

  • Wo wohnen Sie?
  • Wie alt ist Ihr Kind/Ihre Kinder?
  • Seit wann warten Sie auf einen Platz?
  • Wann können Sie voraussichtlich einen Platz erhalten?
  • Schränkt die Kinderbetreuung Ihre Möglichkeit ein, einer Arbeit nachzugehen?
  • Wenn ja, wie: Arbeiten Sie Teilzeit - oder gar nicht? Was hat das für Auswirkungen auf Ihre Finanzen?

Die Veröffentlichung kann unter Nennung des Namens oder anonym erfolgen.

*Datenschutzhinweis: Die Verarbeitung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt zum Zwecke der Durchführung dieser Leseraktion und Publikation der eingesandten Inhalte. Weitere Informationen zum Datenschutz und den Ihnen zustehenden Rechten können Sie unserer Datenschutzerklärung unter www.pz-news.de/dse-pznews.html entnehmen.

Rechtsanspruch auf Kita-Platz wird erfüllt
Pforzheim+

Hunderttausende Kitaplätze fehlen – auch in Pforzheim klafft eine Riesenlücke

Constantin Hegel 01

Constantin Hegel

Zur Autorenseite