760_0900_131546_Robert_Habeck_in_Maulbronn_103.jpg
Bleibt trotz Lärm standhaft: Robert Habeck, Parteichef der Grünen, spricht bei seiner Wahlkampftour in Maulbronn.  Foto: Moritz 

Im Angesicht der Querdenker: Wie sich Grünen-Parteichef Robert Habeck in Maulbronn schlägt

Maulbronn. Um Klimawandel geht es nur am Rande. Denn die Stimmung auf der Wahlkampfveranstaltung der Grünen am Samstagnachmittag in Maulbronn ist hitzig. Es geht um Freiheit, Dialog, aber auch um die Spaltung der Gesellschaft, fehlenden Respekt – und viel Lärm.

Aber der Reihe nach: Robert Habeck, Bundesvorsitzender

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?