760_0900_132845_Maulbronn_Erlebnistag.jpg
Helga und Jürgen Peschina waren als Marionette Puppenspieler unterwegs und verschenkten eine süße Überraschung.  Foto: Fotomoment/Henkel 

Im Kloster: Erlebnistag lockt auch Menschen von weit her nach Maulbronn

Maulbronn. Familienfreundlich war der Erlebnistag im Kloster Maulbronn. „Faszination des Fremden“ war das Motto bei der Veranstaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg.

Vier verschiedene Weine hatten sich Monika Kreickmann, Peter Kreickmann, Ines Ehrke und Christian Ehrke am Weinstand der

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?