760_0900_120565_2_Martin_Schott_Ersingen_Musikverein_Pla.jpg
Mit seinem herbstlichen Platzkonzert vom Ersinger Kirchberg aus, zeigt der Musikverein Ersingen wieder Präsenz.  Foto: Martin Schott 

In Ersingen liegt wieder Musik in der Luft

Kämpfelbach-Ersingen. Gleich mit den ersten Akkorden und Paukenschlägen blinzelte die Sonne hinter den Wolken hervor und schuf den bunten herbstlichen Hintergrund für das Platzkonzert des Musikvereins Ersingen unter den Bäumen des Kirchberges. Vor drei Wochen war das Event wegen schlechten Wetters ausgefallen.

Traditionell findet dieses Herbstkonzert auf dem Dorfplatz am letzten Septembersonntag vor der Fachwerkkulisse des Amtskellers mit einigen Hundert dicht an dicht stehenden Zuschauern statt. Wegen der Einschränkungen in Sachen Corona-Pandemie wollte man keine direkten Zuhörer, und so erschallte die Blasmusik diesmal vom „Maifestplatz“ auf dem Kirchberg nahe der Schule.

„Musik liegt in der Luft“ war das passende Motto, denn schließlich sollten die Klänge durch die Luft in den Ort hinunter schwingen. Zahlreiche Zuhörer machten trotzdem ihren Sonntagsspaziergang auf die Höhe und so erhielten die Musiker doch noch den großen Beifall.