nach oben
Entspannte Stimmung signalisierten (von links) Ministerpräsident a.D. Stefan Mappus, Bundestagsabgeordneter Gunther Krichbaum, Landtagsabgeordnete Marianne Engeser und der Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion in Pforzheim, Florentin Goldmann.  weber
Entspannte Stimmung signalisierten (von links) Ministerpräsident a.D. Stefan Mappus, Bundestagsabgeordneter Gunther Krichbaum, Landtagsabgeordnete Marianne Engeser und der Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion in Pforzheim, Florentin Goldmann. weber
27.07.2015

In Keltern genießt Mappus das CDU-Sommerfest

Nahezu 150 Mitglieder und Freunde sind in diesem Jahr der Einladung der CDU Enzkreis/Pforzheim zum Sommerfest auf das naturnahe Freizeit-Areal der Familie Pick, unterhalb des „Heimes Hochmühle“ im Pfinztal zwischen Weiler und Ittersbach gefolgt.

So ganz an der Politik vorbei kam man allerdings auch an diesem Abend nicht. Bei Familie Krichbaum scheint die Urlaubsstimmung noch zögerlich einzukehren. Muss der Abgeordnete und Vorsitzende des Europa-Ausschusses im Bundestag doch damit rechnen, dass die Kanzlerin auch während der Sommerferien den Bundestag in Sachen Griechenland zur Sitzung nach Berlin beordert.

Recht entspannt genoss beim Small Talk Ministerpräsident a. D. Stefan Mappus zusammen mit seinen Söhnen Christian (13) und Benedikt (11), beide begeisterte Nachwuchsfußballer in den Jugendteams der Kickers Pforzheim, den Abend in der CDU-Familie. „Es ist ein schönes Gefühl mit den CDUlern des Kreis- und Stadtverbandes in einem solchen Rahmen zu feiern“, so Mappus, der sich auf den anstehenden Spanienurlaub mit der Familie freut.

Mehr lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.

Leserkommentare (0)