nach oben
Weil er die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein junger Autofahrer mit einem anderen Fahrzeug zusammen.
Weil er die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein junger Autofahrer mit einem anderen Fahrzeug zusammen. © Symbolbild Pixabay
02.10.2017

Innerorts überholt und Vorfahrt missachtet: 19-Jähriger verletzt

Niefern- Öschelbronn. Weil er sich nicht an die Verkehrsregeln gehalten hatte, ist ein junger Autofahrer am Sonntagabend in Niefern mit seinem Wagen gegen ein anderes Fahrzeug geprallt: Er wurde verletzt.

Der 19-jährige Fiat-Fahrer war gegen 22 Uhr der Straße Zwerchsäckle unterwegs, als er an der Einmündung zur Hauptstraße eine wartende Autofahrerin überholte und ungebremst nach links in die Hauptstraße abbog. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer dort in Richtung Öschelbronn fahrenden 62-jährigen BMW-Fahrerin. Es kam, wie es kommen musste und die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei verletzte sich der Verursacher leicht.

Der Sachschaden wird von der Polizei auf rund 6.000 Euro geschätzt.