AdobeStock_317251491
Für den Landkreis Calw gibt das zuständige Gesundheitsamt am Freitagmittag bekannt, dass dort - wie bereits am Mittwoch - keine neue bestätigte Infektion mit dem Coronavirus vorliegt. 

Insgesamt 14 Neuinfektionen in Pforzheim und im Enzkreis - Kein neuer Corona-Fall im Landkreis Calw

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Insgesamt elf Neuinfektion in Pforzheim und drei Neuinfektionen in Enzkreis vermeldet das zuständige Gesundheitsamt am Freitagabend. Für den Landkreis Calw hingegen gibt das zuständige Gesundheitsamt am Freitagmittag bekannt, dass dort - wie bereits am Mittwoch - keine neue bestätigte Infektion mit dem Coronavirus vorliegt.

In Pforzheim steigt die Zahl der Infizierten somit von bisher 401 auf nun insgesamt 412, im Enzkreis von 604 auf 607. Gleichzeitig nimmt auch die Zahl der Genesenen in Pforzheim zu - und zwar von 338 auf 347. In der Region zählt das Gesundheitsamt am Donnerstag noch 538, am Freitag sind es zehn und damit insgesamt 548 Genesene - ebenfalls eine deutliche Zunahme.

Unbenannt

Im Landkreis Calw waren es am Mittwoch noch 698 Genesene, am Freitag vermeldet die zuständige Behörde 719 Personen, die sich von Corona erholt haben.

Mindestens 34.310 nachgewiesene Corona-Fälle im Südwesten

Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus Infizierten in Baden-Württemberg ist auf mindestens 34.310 gestiegen. Das waren 98 mehr als am Vortag, wie das Sozialministerium am Freitag in Stuttgart mitteilte (Stand: 16 Uhr). Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem neuartigen Virus stieg um 8 auf 1692. Etwa 30.780 Menschen sind von ihrer Infektion wieder genesen.

Derzeit seien geschätzt noch 1838 Menschen im Land mit dem Coronavirus infiziert, hieß es weiter. Die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen lag im landesweiten Schnitt bei 3,4 je 100.000 Einwohner.

Die Reproduktionszahl wird vom Robert Koch-Institut für Baden-Württemberg mit 0,57 angegeben. Das bedeutet im Mittel, dass ein mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierter weniger als eine weitere Person ansteckt.