nach oben
Unter der Anleitung von Laura Manna (Dritte von links) und Jugendpflegerin Jessica Tursi (rechts daneben) boten die Jugendlichen eine Zumba-Show.   Roller
Unter der Anleitung von Laura Manna (Dritte von links) und Jugendpflegerin Jessica Tursi (rechts daneben) boten die Jugendlichen eine Zumba-Show. Roller
20.07.2016

Jugendliche machen den Königsbacher Marktplatz zur Zumba-Tanzfläche

Königsbach-Stein. Laute Diskomusik und zehn Jugendliche, die gut gelaunt dazu auf und ab springen. Der eine oder andere Passant wunderte sich schon etwas über das Schauspiel, das sich am Montagnachmittag auf dem Königsbacher Marktplatz bot. Zumba nennt sich dieser neue Fitness-Tanz, der klassisches Aerobic mit lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen verbindet.

Verantwortlich für die Aktion auf dem Königsbacher Marktplatz war Jessica Tursi. Sie ist die Jugendpflegerin der Gemeinde Königsbach-Stein und hat sich zusammen mit Nathalie Pavan und Safa Genckal vom Verein „miteinanderleben“ um die Organisation gekümmert. Mit der Aktion wollte die Jugendpflegerin auf ihre Arbeit aufmerksam machen.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.