nach oben
05.07.2016

Kämpfelbach sagt sich von Darlehen los

Kämpfelbach. Der Gemeinderat Kämpfelbach hat die vorzeitige Zurückzahlung von zwei Kommunaldarlehen beschlossen. Damit ist Kämpfelbach erstmals seit 1974 im Kernhaushalt schuldenfrei.

Wie Bürgermeister Udo Kleiner sagte, lässt die derzeitige Liquidität in der Gemeindekasse die vollständige Tilgung dieser Schulden zu. Der eine Kommunalkredit aus dem Jahr 2006 in Höhe von 786 000 Euro ist mit 3,75 Prozent jährlich zu verzinsen. Er hätte eine Laufzeit bis 2025 gehabt. Ende dieses Jahres stünde Kämpfelbach noch mit 354 000 in der Kreide. Beim Darlehen aus dem Jahr 1996 mit einer Laufzeit bis 2022 in Höhe von 872 000 Euro ist der Zinssatz bis zu 3,5 Prozent steigend. Bisher wurde relativ wenig getilgt. Am Jahresende wären noch 686 000 Euro offen.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.