nach oben
13.10.2010

Keltern will Anschluss an Stadtbahn nicht verpassen

KELTERN. Die Gemeinde Keltern hat vorgesorgt, dass sie bei einer möglichen Realisierung der Stadtbahn nicht aufs Abstellgleis gerät. Der Gemeinderat hat nun beschlossen, mögliche Trassen nicht weiter zu bebauen. Dieser Vorsatz soll auch bei der Fortschreibung des Flächennutzungsplans aufgenommen werden.

Nachdem ein Gutachten gezeigt hat, dass eine Anbindung Kelterns technisch möglich wäre, drängt die Gemeinde nun darauf, auch bei den gesamtwirtschaftlichen Betrachtungen der Pläne bei Expertengesprächen zwischen Pforzheim und Enzkreis berücksichtigt zu werden.