nach oben
Mit den 803 Euro vom Posaunenchor sind die 40 000 Euro nun beisammen. Pfarrer Oliver Elsässer (von rechts) bedankte sich dafür bei Volkwin Weiss, Dirigent, und Gerhard Peetz, Sprecher des Posaunenchors. Foto: Faulhaber
Mit den 803 Euro vom Posaunenchor sind die 40 000 Euro nun beisammen. Pfarrer Oliver Elsässer (von rechts) bedankte sich dafür bei Volkwin Weiss, Dirigent, und Gerhard Peetz, Sprecher des Posaunenchors. Foto: Faulhaber
03.08.2015

Königsbachs Orgel kann im Herbst restauriert werden

Königsbach-Stein. Es ist geschafft: Die evangelische Kirchengemeinde Königsbach kann ihre historische Orgel restaurieren lassen. Mit der Übergabe einer Spende in Höhe von 803 Euro aus dem Erlös des jüngsten Benefizkonzerts zugunsten der Orgel hat der Posaunenchor den letzten Beitrag geleistet.

Nun ist das ehrgeizige Ziel der Kirchengemeinde erreicht, innerhalb eines Jahres 40 000 Euro zusammenzubringen, um die mit knapp 60 000 Euro veranschlagten Arbeiten zu finanzieren.