760_0900_99603_AdobeStock_102327719.jpg
Sie sind oft die besten Freunde von Kindern: Kuscheltiere. Symbol foto: Adobe Stock 

Kolumne „Die lieben Kleinen“: Kuscheltiere, die treuen Gefährten

Sie ist Tröster und Spielkamerad zugleich– die schwarze Stoffkatze, das liebste Kuscheltier meiner Tochter. Wehe, sie ist mal nicht aufzufinden: Dann werden hektisch Kissen und Decken umgedreht, Taschen durchsucht und der zuvor besuchte Spielplatz abgefahren. Ganz schön dämlich, wenn ich so darüber nachdenke.

Dabei kann der Verlust des liebsten Kuscheltieres ein Kleinkind ganz schön aus der Bahn werfen. Das haben inzwischen nicht nur viele Eltern gelernt, sondern auch Psychologen, die die Tierchen als sogenannte „Übergangsobjekte“ bezeichnen.

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?