760_0008_8983802_B10_Niefern_Baustelle_Baumaschine_Simon
Volle Kraft voraus, Simone: Die so getaufte Baumaschine ist immer wieder an Nieferns B 10-Baustelle im Einsatz.

Kolumne: Erst Blitzer Sonja, dann die Maschine Simone: Charmeoffensive im Straßenbau

Ist alles nur eine Frage des richtigen Namens? Blitzer gehen vielen Autofahrern auf die Nerven. Aber kaum hat der Enzkreis ein modernes, halbstationäres Kontrollgerät auf den Namen Sonja getauft, wird die Technik plötzlich beliebt. Jedenfalls hat Sonja gerade bei Anwohnern vielbefahrener Straßen einen guten Ruf als zuverlässige Tempobremse. An der B10-Kreuzung rückt nun eine "Simone" in den Fokus.

Eine Kolumne von Alexander Heilemann

Hilde Neidhardt, die zuständige Dezernentin im Landratsamt, freut sich bis heute wie eine

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?